Sprache auswählen: DE | EN
logo
Werner Lampert » Prüf Nach! » Strenges Qualitätsmanagement

STRENGES QUALITÄTSMANAGEMENT FÜR JEDES BIO-PRODUKT

Die durchgängige Qualitätssicherung von Prüf Nach! macht’s möglich:
100 % Qualität und 100 % Transparenz in jedem Lebensmittel.

Bei allen unseren Projekten haben wir den höchsten Anspruch an Qualität. Das prozessuale Qualitätsmanagement ermöglicht die umfassende Kontrolle der gesamten Produktionskette, weit über die gesetzlichen Bestimmungen hinaus – von den Rohstofflieferanten über die Futtermittelhersteller und die verarbeitenden Betriebe bis ins Supermarkt-Regal.

Richtlinienkonforme Arbeitsprozesse

Das Prüf Nach!-Qualitätsmanagementsystem erfasst die Warenflüsse und Qualitätsmaßnahmen aller beteiligten Partner. Die Daten werden weitgehend automatisiert an die Kontrollstelle übermittelt. Damit lässt sich jederzeit die gesamte Produktion überwachen, Warenströme und Produktionsabläufe werden in Echtzeit überprüft. Das hilft uns außerdem, die Produktion und Verarbeitung von Lebensmitteln konstant zu verbessern.

Laufende zusätzliche Kontrollen der Bauern, Lieferanten und Verarbeitungsbetriebe garantieren die Einhaltung der Richtlinien. Die Informationen der Partner sind zu einem umfassenden Kontrollsystem verknüpft, das wichtige Parameter automatisiert überwacht. Ein jährliches externes Audit stellt sicher, dass die Qualitätssicherung den Standards entspricht.

Rückverfolgbarkeit aller Produkte

Eine weitere Säule der Qualitätssicherung ist die Rückverfolgbarkeit der Warenströme vom Bio-Rohstoff über die Verarbeitung bis zum fertigen Bio-Lebensmittel. Das gibt den Konsumentinnen und Konsumenten die Garantie, dass für die Erzeugung der Prüf Nach!-Produkte ausschließlich kontrollierte Bio-Rohwaren verwendet und nachhaltig verarbeitet werden.

Wir wissen von jedem Produkt, welcher Lieferant und Produzent an der Herstellung beteiligt war und wann welcher Verarbeitungsschritt durchgeführt wurde. Durch die lückenlose Qualitätssicherung können Konsumentinnen und Konsumenten sicher sein, dass die Prüf Nach!-Grundwerte auch bei der Produktion und Verarbeitung der gekauften Produkte eingehalten wurden.

Mehr noch: Sie können es jederzeit selbst im Internet nachprüfen. Dort haben Sie die Möglichkeit, den Weg Ihres Bio-Produkts bis zum Ursprung rückzuverfolgen. Aber auch via Smartphone lässt sich die Entstehungsgeschichte jedes einzelnen Lebensmittels nachvollziehen.

Zur Rückverfolgung der Produkte von Zurück zum Ursprung


Prozessuales Qualitätsmanagement

Lebensmittel werden durch die Art des Anbaus von Rohstoffen und Zutaten, deren Gewinnung und Verarbeitung entscheidend verändert. Um das Lebensmittel in seinem ursprünglichen Wert und seiner Vielfalt zu erhalten, setzen wir in allen Prüf Nach!-Projekten ein prozessuales Qualitätsmanagement ein.
Der Herstellungsprozess bewahrt möglichst viel von der natürlichen Zusammensetzung und Struktur, erhält die Lebendigkeit und den Nährwert des Lebensmittels und ermöglicht so seinen besonderen Geschmack und Geruch.

Zum prozessualem Qualitätsmanagement von Zurück zum Ursprung